Aircraft maintenance

Im Zuge der Neuordnung aller Trainingsaktivitäten im Lufthansa Konzern und der Gründung der Lufthansa Aviation Training, wird Swiss Aviation Training ihre Ausbildungsaktivitäten unter Part 147 sowie technischem Training allgemein zum 01.01.2017 einstellen.

Ab diesem Zeitpunkt werden alle Aus- und Weiterbildungsangebote im Bereich Maintenance Training (Technisches Training) von Lufthansa Technical Training (LTT) erbracht.

Bitte wenden Sie sich für sämtliche Anfragen und Informationen an

Lufthansa Technical Training

Email: Info@LTT.DLH.de

Tel. +49 69 696 2751

Wir bedanken uns für die langjährige Partnerschaft und Ihr Vertrauen in Swiss AviationTraining. Es freut uns, die bewährte Zusammenarbeit mit Ihnen und LTT fortsetzen zu können.


Lufthansa Technical Training

FAQ

FAQ

Dieses FAQ beantwortet ausschliesslich Fragen zur Ausbildung bei SAT vom Zeitpunkt des Ausbildungsstarts bis zum Abschluss der Ausbildung. Fragen und Vorabklärungen zu den Voraussetzungen, der Bewerbung, dem Assessment, der Finanzierung und der Anstellungsbedingungen bei SWISS werden auf dem Karriere-Portal von SWISS beantwortet. Wenn Sie weitere Fragen (z.B. medizinisch oder zum Schulabschluss) haben, wenden Sie sich bitte an das Assessment-Center.

1. Ist eine Ausbildung ohne SWISS-Assessment möglich?

Eine integrierte Ausbildung ohne SWISS-Assessment ist nicht möglich. Modulare Kurse können unter Umständen auch ohne Assessment absolviert werden.

2. Habe ich einen Vorteil, wenn ich bereits eine PPL-Lizenz habe?

Grundsätzlich nein. Die Theorie muss komplett besucht werden, bei den Flugstunden wird über eine Anrechnung individuell entschieden.

3. Wann kann ich mit der Schule beginnen?

Ein positiver Assessment-Bescheid ist ein Jahr gültig. In dieser Zeit müssen Sie mit der Ausbildung bei SAT beginnen. Aktuelle Kursdaten

4. Mit welchen Zusatzkosten muss ich während der Ausbildung rechnen?

Abgesehen von den persönlichen Lebenshaltungskosten und Ausgaben müssen Sie mit ca. CHF 10‘000 rechnen. Diese Kosten entstehen z.B. für Anschaffung Laptop, Prüfungsgebühren, Headset, Visa-Gebühren USA, Medical, Parkkarte etc.

5. In welcher Sprache ist der Unterricht?

Alle Kurse werden in Deutsch und zum Teil am Ende der Ausbildung, in Englisch durchgeführt. Die Schulunterlagen sind in Englisch. Alle Prüfungen werden in Englisch absolviert.

6. Wie bekomme ich als Nicht-Schweizer eine Aufenthaltserlaubnis für die Schweiz?

Sobald Sie Ihren Wohnort in der Schweiz haben, müssen Sie sich auf der Gemeinde des Wohnorts anmelden. Sie leiten Ihre Unterlagen an das Migrationsamt weiter und nach wenigen Wochen erhalten Sie Ihren Ausländerausweis. Weitere Informationen erteilt das Staatssekretariat für Migration SEM

7. Ist ein Wohnort im Raum Zürich zwingend?

Nein, der Theorieunterricht findet ganztags von 08:15 bis ca. 17:40 statt. Der Wohnort ist auch nicht mehr massgebend für die Subventionen, sofern er in der Schweiz oder in Liechtenstein liegt. Seit August 2015 beteiligen sich alle Kantone und das Fürstentum Liechtenstein an den Subventionen für die Höhere Fachschule HF. Weiterführende Informationen erteilen die kantonalen Bildungsdepartemente

8. Wird eine Unterkunft während der Ausbildung gestellt?

Swiss AviationTraining stellt Ihnen während den Flugphasen in Grenchen und Vero Beach eine Unterkunft zur Verfügung. In Zürich können wir Ihnen diesen Service leider nicht bieten. Häufig bilden die Studierenden Wohngemeinschaften mit Klassenkollegen/-innen.

9. Unterstützt mich SAT bei der Wohnungssuche?

Nach dem bestandenen Fachtest erhalten Sie einen Zugang zu unserem Extranet, wo Sie Kontakt mit zukünftigen Klassenkollegen und –kolleginnen aufnehmen können, um z.B. eine WG zu gründen. Ebenfalls sind dort öfters WG-Zimmer oder Wohnungen von anderen Schülern ausgeschrieben.

10. Bin ich während der Ausbildung kranken- und unfallversichert?

Nein, eine Kranken- und Unfallversicherung muss privat organisiert werden.

11. Kann ich während der Ausbildung einen Nebenjob ausüben?

Die Ausbildung ist sehr intensiv. Sie sind ca. 40h pro Woche an der Schule und müssen zusätzlich den Unterricht zu Hause nachbearbeiten oder sich für die nächsten Unterrichtsstunden vorbereiten.

12. Erhält man eine Ausbildungsvergütung während der Zeit bei Swiss AviationTraining?

Nein, während der Ausbildung erhalten Sie keine Vergütung.

13. An wen kann ich meine persönlichen Fragen stellen?

SWISS führt Informationsveranstaltungen durch, an denen Sie die Möglichkeit haben, mit den verantwortlichen Personen von SWISS und SAT zu sprechen.