Aircraft maintenance

Im Zuge der Neuordnung aller Trainingsaktivitäten im Lufthansa Konzern und der Gründung der Lufthansa Aviation Training, wird Swiss Aviation Training ihre Ausbildungsaktivitäten unter Part 147 sowie technischem Training allgemein zum 01.01.2017 einstellen.

Ab diesem Zeitpunkt werden alle Aus- und Weiterbildungsangebote im Bereich Maintenance Training (Technisches Training) von Lufthansa Technical Training (LTT) erbracht.

Bitte wenden Sie sich für sämtliche Anfragen und Informationen an

Lufthansa Technical Training

Email: Info@LTT.DLH.de

Tel. +49 69 696 2751

Wir bedanken uns für die langjährige Partnerschaft und Ihr Vertrauen in Swiss AviationTraining. Es freut uns, die bewährte Zusammenarbeit mit Ihnen und LTT fortsetzen zu können.


Lufthansa Technical Training

News & Articles

News & Articles

Format: 2017-04

The Next Level of Aviation Training.

Ab 2017.

Neue Konzepte, neuer Service, neue Lösungen:

Lufthansa Aviation Training ist der starke Flight-Training-Provider in Europa.

The Next Level of Aviation Training - wurde präsentiert an der EATS 2016: 01.-02. November 2016

Erfahren Sie mehr über Lufthansa Aviation Training unter lufthansa-aviation-training.com

Am Montag, 27.06.2016 begleiteten zum zweiten Mal seit 2014 Jugendliche, einige Medienschaffende und neu auch Berufsberaterinnen und Berufsberater ein Landetraining von SWISS in Châteauroux. Organisiert und durchgeführt wurde dieser Event von SWISS, Swiss AviationTraining (SAT) und SPHAIR mit dem Ziel, den Teilnehmenden einen Blick hinter die Kulissen zu gewähren und sie für den Pilotenberuf bei SWISS oder dem Militär zu begeistern. Dabei sollten sie viele Informationen über den Berufsalltag, die Karrieremöglichkeiten und die Ausbildung erfahren.

Am Montag, 20. Juni 2016 nimmt Swiss AviationTraining (SAT) ihren europaweit erst-zertifizierten Flugsimulator für die neue Bombardier C Series Flugzeugflotte von SWISS in Kloten in Betrieb. Damit erreicht SAT einen weiteren wichtigen Meilenstein als kompetenter Anbieter von Trainingsgesamtlösungen für das Cockpit- und Kabinenpersonal.

Die Flugschulen des Lufthansa-Konzerns in Deutschland, in der Schweiz und in den USA werden ihre Aktivitäten künftig unter dem Dach der „European Flight Academy“ (EFA) bündeln.

Nach einer unglaublich kurzen Zeit von sechs Wochen des Abbaus und Wiederaufbaus und einem spektakulären Transport von München nach Wien feiert Swiss AviationTraining (SAT) zusammen mit Lufthansa Flight Training (LFT) und Austrian Airlines die Inbetriebnahme ihres Flugsimulators E-Jet 190 in den Gebäuden von Lufthansa Flight Training Vienna.

Zürich, 27. Januar 2016 - Die heutigen Trainingsgesellschaften der Lufthansa Group für die Ausbildung von Piloten und Flugbegleitern werden künftig in einer Organisation am zweitgrößten Drehkreuz des Konzerns gebündelt.

Grenchen, 18. August 2015 - Swiss AviationTraining bestätigt, dass es beim Landeanflug eines Schulungsflugzeuges des Typs Diamond DA42 zu einem Zwischenfall kam. Alle beteiligten Personen sind unverletzt und das Flugzeug unbeschädigt.

Swiss AviationTraining (SAT) übergibt den weltweit ersten EASA-zertifizierten Flugsimulator der neuesten Boeing 777-300ER Flugzeug-Version in den SAT-Gebäuden in Kloten an die Trainingsoperation von SWISS. Weltweit einzigartig war der rund viermonatige Umbau eines bestehenden Airbus- zu einem Boeing-Simulator.

Pages